Vergleichen und Ordnen von Bruchzahlen

LogoInteraktivOrdnung der Bruchzahlen
In diesem dynamischen Arbeitsblatt ist eine Zahlenhalbgerade gezeichnet. Jeder Bruchzahl ist ein Buchstabe von A bis Z zugeordnet. Ziehe jeden Punkt an die Stelle, an die er gehört. Beachte: Es können auch mehrere Punkte aufeinanderliegen.
Wenn du fertig bist, kannst du mit „Bruchzahlen prüfen“ dein Ergebnis prüfen lassen und mit „Neue Bruchzahlen erzeugen“ neue Bruchzahlen erstellen lassen. Schaffst du 99 Punkte?

LogoInteraktivOrdnung der Bruchzahlen 2
Freiwillig! Funktioniert wie „Ordnung der Bruchzahlen“, nur mit schwierigeren Zahlen!

LogoInteraktivVergleichen von Brüchen
Setze das richtige Zeichen > , < oder = zwischen die gegebenen Brüche.
Manchmal ist es notwendig, dass du beide Brüche erweiterst, um richtig zu entscheiden. Nach deiner Auswahl kannst du die Richtigkeit deiner Eingabe mit einem Klick auf „Lösung prüfen“ überprüfen.
Ist die Aufgabe gelöst, so kannst du mit „Neue Aufgabe stellen“ deine Arbeit fortsetzen. Schaffst du es, die 200 Punkte-Marke zu knacken?

LogoInteraktivBrüche ordnen
Auf dieser Seite kannst du dich mit der Anordnung von Bruchzahlen befassen. Bewege die blauen Punkte an den Pfeilspitzen und ordne so die Brüche an. Mit dem Button „Reihenfolge prüfen“ kannst du deine Zeichnung prüfen lassen. Mit dem Button „Neue Aufgabe“ kannst du dir jeweils eine Aufgabe stellen lassen. Schaffst du mehr als 299 Punkte?

Zurück zu Kürzen von Brüchen | Weiter zu Bruchteile anhand der Zeit erkennen